Gepostet von am Jul 18, 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

Browsergames gibt es mittlerweile zuhauf, diesen Sommer startet allerdings ein Online-Abenteuer, welches vor allem die jüngere Generation ansprechen soll. Mittels eines selbst erstellten Charakters werden die spannenden Abenteuer von Wickie und den starken Männern erlebt. Im Vordergrund wird dabei der Aufbau eines individuellen Wikingerdorfes stehen.

Abwechslungsreiches Spielvergnügen – Abenteuergame mit Rollenspielcharakter

In Wickie Online wird man auf bekannte Charaktere aus der Fernsehserie treffen, denn das Game ist eine Art spielerische Adaption von „Wickie und die starken Männer“. Dabei wird der gewohnte Mix aus Städteaufbau, Questreihen und Kampf geboten. Das Verbünden mit Freunden und anderen Mitspielern geschieht über das Gründen oder Beitreten von Stämmen. Gemeinsam kämpft es sich schließlich besser gegen den „schrecklichen Sven“.

Wickie Online orientiert sich stark an klassischen Aufbauspielen mit Rollenspielcharakter. Die Vermutung liegt nahe, dass Gamigos neuester Streich dem beliebten Cultures Online gleichen wird. Somit verspricht das Browsergame Wickie und die starken Männer jede Menge Spaß mit Suchtpotenzial.

Spielspaß für Jung und Alt

„Egal ob jung oder alt, einfach jeder kennt Wickie“, so Remco Westermann (CEO gamigo AG). Durch spezielle Kinder-Accounts soll den Eltern dabei geholfen werden, bestimmte Elemente wie den Echtgeld-Shop im Spiel zu deaktivieren. Erwachsene sollen jedoch ebenso ihre Freude an dem spannenden und lustigen Browserspiel haben. Über die Premium-Währung „Wikinger Helme“ können eifrige Spieler im Shop des Onlinespiels Gegenstände erwerben. Inwiefern dies dem Spieler Vorteile bringen wird, ist noch offen. Grundsätzlich ist das Spiel allerdings gratis. Durch eine vorzeitige Anmeldung nimmt man automatisch an einer exklusiven Gewinnauslosung teil und erhält zusätzlich die Chance auf einen frühzeitigen Betazugang.

Wickie und die starken Männer: Browsergame startet im Sommer
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ fünf = 13